Schulamt Schulen Projekte Fortbildung Beratung Service
Grundschulen Mittelschulen Vorbereitungsklassen Berufsorientierungsklassen Praxisklassen M-Klassen Abschlussprüfungen Berufsorientierung M9i - Klasse Stellenanzeigen Übergangsklassen Sprengelzuordnung

Mittelschule Nürnberg


Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule


Anschrift
Friedrich-Wilhelm-Herschel-Mittelschule
Herschelplatz 1
90443 Nürnberg
Fon: 0911 2313043
Fax: 0911 2313862
Kontakt
eMailHomepage
Schulleitung
Jan Titgemeyer
Stellv. Schulleitung
Sabine Rost
Sekretariat
Gisela Yilmaz
Schülersprecher/in
NN [@]
Elternbeirat
NN
Schuldaten
Jahrgangstufen: 5. - 10.Klassenzahl: 25Schülerzahl: 569Schulamtsbezirk: 3Schulsprengel: 104
Unterrichtsangebot
M-Klassen: 4V-Klassen: 1
Ganztagesangebot
Gebundene Ganztagesklassen: 5Offene Ganztagesgruppen: 5
Schulverbund
Verbundname
Mittelschulverbund Nürnberg-Süd
Verbundkoordinator/in
Jan Titgemeyer
Schulen im Verbund
MS Sperberschule, MS Georg-Holzbauer, MS Friedrich-Wilhelm-Herschel
Informationen zu unserer Schule

Ihre Wünsche sind unsere Ziele:

Wir helfen Ihrem Kind, sein persönliches Ziel zu finden.

Wir begleiten und unterstützen Ihr Kind, dieses zu erreichen.

 

Dies kann - für jeden - der erfolgreiche Abschluss der Mittelschule,
der qualifizierende Abschluss der Mittelschule
oder der mittlere Schulabschluss an der Mittelschule sein.

 

Unser Angebot:

  • Unterricht nach modernen pädagogischen Methoden
  • individuelle Förderung bei schulischen Problemen in Kleinstgruppen
  • bedarfsgerechte Betreuungsangebote durch Jugendsozialarbeit und Schulpsychologie
  • nachhaltige Heranführung an schulische Abschlüsse:
  1. Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule: Dieser Abschluss wird an Schüler verliehen, die die Jahrgangsstufe 9 erfolgreich besucht haben.
  2. Qualifizierender Abschluss der Mittelschule: Der qualifizierende Abschluss der Mittelschule ist eine besondere Leistungsfeststellung, der sich Schüler in Jahrgangsstufe 9 zusätzlich und freiwillig unterziehen können.
  3. Mittlerer Schulabschluss an der Mittelschule: Die Schüler können in der Jahrgangsstufe 10 des Mittlere-Reife-Zugs einen mittleren Schulabschluss erwerben. Er verleiht u. a. die Berechtigung, weiterführende Schulen, z. B. die Fachoberschule, zu besuchen - und ist damit gegenüber dem Wirtschafts- und Realschulabschluss gleichwertig.
  4. Qualifizierter beruflicher Bildungsabschluss: Der sogenannte „Quabi“ ist ein mittlerer Schulabschluss, den ehemalige Schüler der Mittelschule mit qualifizierendem Abschluss der Mittelschule und einem überdurchschnittlichen Berufsabschluss erhalten können. Er wird von der Mittelschule ausgestellt. Voraussetzungen sind ein Kammerzeugnis mit mind. Gesamtnote 3,0 und der Nachweis von mindestens ausreichenden Englischkenntnissen.
  • vielfältige Ganztagesangebote:

gebundene Ganztagesklassen

offene Ganztagesbetreuung

SchulCafé Chilli mit integrierter Schülerfirma

  • „Lebensraum Schule“: Mittagsverpflegung in ansprechendem Ambiente, Wohlfühlecken
  • Neigungsgruppen Sport, Kunst und Musik in den Jahrgangsstufen 5 bis 10
  • individuelle Vorbereitung auf das Berufsleben, Hilfe bei der Lehrstellensuche
  • Schüler als Unternehmer
  • verstärkte Praxis und Berufsorientierung
  • Arbeitsgemeinschaften kreativ & sportiv
  • kostenlose Hausaufgabenbetreuung

 


letzte Aktualisierung am 14.09.2017




Schulberatung


Schulpsychologe/in:
Noller, Wolfgang

Beratungslehrkraft:
Birgit Gerlach


Sozialpädagoge(n)/in


NN


Aktuelles


Tagesaktuelle Informationen finden Sie unter

www. herschel-mittelschule.de



Interner Bereich [6600]


Staatliches Schulamt
in der Stadt Nürnberg
Lina-Ammon-Straße 28
90471 Nürnberg
Tel.: 0911 231106-99
Fax: 0911 231106-98
verwaltung@schulamt.nuernberg.de
www.schulamt.info

 |  Schulamt |  Impressum |  Disclaimer |  Datenschutz |  Nutzungsbedingungen |  Anfahrt & Lage |