Schulamt Schulen Projekte Fortbildung Beratung Service
Schulentwicklung Projekte GS Projekte MS Kultur weckt Talente Mathe-Parcours Lebe Schule respektvoll Berufsorientierung Kochwettbewerb 2013/2014 Kochwettbewerb 2014/2015 Kochwettbewerb 2015/2016 AK SchuleWirtschaft Verkehrserziehung Kulturtage Kooperation PJS Wettbewerbe Sport Deutsches Sprachdiplom Familienfreundliche Schule

Sieger im Wettbewerb


Autor: Kuen, aktualisiert am 06.04.2016 / Hits: 321

Herzlichen  Glückwunsch Dr. Theo-Schöller-Mittelschule Nürnberg!

Von Schülern für Schüler: Sieger im Wettbewerb "Lebe Schule Respektvoll" des Landesschülerrates ausgezeichnet - Preisträger aus Bayern - Ministerialdirektor Püls im Umfeld: Außergewöhnliche Initiative des Landesschülerrates

MÜNCHEN. "Der Wettbewerb Lebe Schule Respektvoll ist eine ganz außerordentliche Initiative des Landesschülerrates: ein Wettbewerb von Schülern für Schüler! Ich bin beeindruckt, was die Schülervertreter hier auf Landesebene auf die Beine gestellt haben. Beeindruckt bin ich aber auch von den vielen bemerkenswerten Ideen, mit denen die Schüler ihre Schule zu einem Ort machen, an dem die Menschen respektvoll miteinander umgehen. Zu Recht werden diese tollen Projekte ausgezeichnet!", sagte Ministerialdirektor Herbert Püls im Umfeld der Ehrung der Sieger im Wettbewerb des Landesschülerrates "Lebe Schule Respektvoll" in München. An dem Wettbewerb konnten sich alle bayerischen Schulen jeder Schulart mit Projekten beteiligen, die einen respektvollen Umgang der Schulgemeinschaft fördern. Rund 100 Schulen hatten sich für den Wettbewerb beim Landesschülerrat angemeldet: ein Wettbewerb von Schülern für Schüler. Der diesjährige Wettbewerb wurde in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bündnis für Toleranz durchgeführt, das in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiert.

Herbert Püls betonte: "Für eine funktionierende Schulgemeinschaft sind Respekt und Toleranz unverzichtbar. Die Schule soll ein Ort sein, an dem sich alle wohlfühlen: Schüler, Lehrkräfte und Eltern. Kinder und Jugendliche sollen hier ihre Persönlichkeit entfalten und frei von Angst ein stabiles Selbstwertgefühl entwickeln können. Das ist eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg und für ein erfolgreiches und zufriedenes Leben."

1. Preis: Robert-Schuman-Mittelschule Kempten: Gestaltung eines Kalenders in Zusammenarbeit mit der ProSeniore Residenz Kempten

2. Preis: Theo-Schöller-Mittelschule Nürnberg: Projekt "kommen - will-kommen - an-kommen" zur Integration von Mitschülern aus dem Ausland bzw. mit Migrationshintergrund

26.10.2015



Informationen


SIEGER-Urkunde (144 KB) 2. Platz "Lebe Schule respektvoll 2015"
[2015-11-18]

Staatliches Schulamt
in der Stadt Nürnberg
Lina-Ammon-Straße 28
90471 Nürnberg
Tel.: 0911 231106-99
Fax: 0911 231106-98
verwaltung@schulamt.nuernberg.de
www.schulamt.info

 |  Schulamt |  Impressum |  Disclaimer |  Datenschutz |  Nutzungsbedingungen |  Anfahrt & Lage |